Auslieferung von zwei neuen Liebherr-Kranen | 22. März 2018

In dieser Woche wurden im Liebherr-Werk Ehingen zwei neue Krane an die KVN übergeben:

der LTF 1045-4.1 auf Scania-Fahrgestell wird den Fuhrpark im Regionalgeschäft in Osnabrück erweitern; der neue LTM 1200-5.1, ein Gerät der 200t.-Klasse, wird als Hilfskran in der Windkraft und bei der zunehmenden Zahl von Aufträgen zur Strommast-Erhöhung eingesetzt werden.

Bei der mehrtägigen Unterweisung in Ehingen wurden unseren Kranführern Stephan Mews und Kevin Hellbach (LTF 1045-4.1) sowie Dirk Sparenberg und Pascal Pick (LTM 1200-5.1) die neuesten technischen Veränderungen an den bewährten Krantypen vorgestellt, und die Kollegen wurden umfassend in der Bedienung der Neu-Krane geschult.

Darüber hinaus verblieb noch Zeit für eine Werksführung durch die Produktionshallen und über das imposante Liebherr-Betriebsgelände, die bei den Kollegen einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat, bevor die Krane auf eigener Achse zur KVN nach Osnabrück überführt wurden.

 

Archiv: